Piaget Society

Piaget Altiplano Ultimate Automatic

Piaget schreibt die Gesetze des Machbaren neu und erbringt wieder den Nachweis herausragender Meisterschaft im Bereich ultraflache Uhren. Mit einer Höhe von nur 4,30 mm ist die Altiplano Ultimate Automatic eine der flachsten Uhren der Welt und eine neue Maßeinheit für absolute Eleganz.

Die Geschichte der Hingabe von Piaget für die Herstellung besonders flacher Uhren beginnt schon 1874 mit den Anfängen des Hauses in La Côte-aux-Fées. 1957 präsentierte Piaget das ultraflache Handaufzugswerk 9P mit nur 2 mm Höhe. Durch diese bahnbrechende Innovation und ein nur drei Jahre später herausgebrachtes ultraflaches Automatikwerk sollte Piaget ein neues Zeitalter extrem flacher Zeitmesser einläuten. Die elegantesten Männer und Frauen ihrer Zeit aus Kunst, Film und Musik nahmen sofort Notiz davon. Sie sollten die ersten sein, die sich für diese Uhren begeisterten, die nur Piaget zu kreieren wusste.

Mehr als sechs Jahrzehnte später bleiben Piagets Freude an neuen Herausforderungen und das stetige Streben nach herausragender Qualität ungebrochen. Wie könnte es anders sein, wenn eine neue Generation von Männern und Frauen ein ebenso großartiges ästhetisches Vergnügen einfordert? Wie kein anderer steht der Name Altiplano für den Einsatz, den Piaget kontinuierlich an vorderster Front für ultraflache Uhren leistet. Die extreme Schlankheit der eigenen historischen Uhrwerke liefert den entscheidenden Motivationsschub, um es heute noch besser zu machen.

Altiplano Ultimate Automatic in Roségold
ultraflache Uhr Piaget G0A43120
ultraflache Uhr Piaget G0A43121
Altiplano Ultimate Automatic in Weißgold

Die Altiplano Ultimate Automatic ist der Beweis für dieses Engagement. Sie wurde als Meilenstein für extreme Flachheit erstmalig beim SIHH 2018 vorgestellt. Weil die Trennung von Uhrwerk und Gehäuse aufgehoben wurde, konnte die Altiplano Ultimate Automatic als ein Ganzes aus einem Guss gestaltet werden. Der Gehäuseboden dient gleichzeitig als Werkplatte, was eine Umkehrung des Uhrwerk-Aufbaus und eine unnachahmliche Ästhetik zur Folge hat, weil das gesamte Ultrapräzisionswerk durch die Front dieses mechanischen Meisterwerks brillant zur Geltung kommt.

Kostbare Zehntelmillimeter werden gespart, weil der gesamte Mechanismus und die Zeigerpassung in der Höhe der Unruh enthalten sind. Um mit diesem extrem begrenzten Raumangebot auszukommen, hat Piaget sich für ein von einer einzigen Brücke gehaltenes Federhaus entschieden. Ebenfalls im Sinne der optimalen Platzausnutzung ist der in Gold mit schwarzer PVD-Beschichtung gestaltete Rotor dezentral auf dem Uhrwerk angeordnet, um die entsprechenden Abmessungen nicht zu überschreiten. Außerdem sind die Stunden und Minuten in die Höhe des Kalibers integriert und nicht aufgesetzt.

Die Altiplano Ultimate Automatic ist einzigartig und gleichzeitig der krönende Höhepunkt einer Entwicklungsarbeit von über 60 Jahren im Bereich ultraflache Uhren. Sie ist dazu bestimmt, die Ikone für eine Raffinesse der Superlative zu werden. Die wenigen auserlesenen Männer und Frauen auf der Suche nach der reinen Form und der ultimativen Eleganz dürften keine vergleichbare Uhr finden, denn sie lässt sich einfach mit keiner anderen vergleichen.

Piaget Altiplano Ultimate Automatic
41 mm, Uhr aus 18k Roségold
Automatikkaliber 910P mit schwarz PVD-beschichtetem, dezentralem Rotor aus 22k Gold, ca. 50 Stunden Gangreserve, 21.600 Halbschwingungen/Std. (3 Hz), 30 Lagersteine, 238 Bauteile
Armband aus schwarzem Alligatorleder mit Dornschließe aus 18k Roségold.
Höhe 4,30 mm (Gehäuse + Uhrwerk)
Stunden- und Minutenanzeige bei 10 Uhr
Erhältlich in Roségold (G0A43120) und Weißgold (G0A43121)